Weinhaus Meßmer

NEUES KLEID,
BEKANNTER INHALT BEIM WEINHAUS MEßMER

Was ist das?

Einige Weine aus dem „Weinhaus Meßmer“-Sortiment, nicht zu verwechseln mit unseren „Weinguts Meßmer Weinen“, haben eine neue Ausstattung erhalten.

Der kleine Meßmer ist nicht nur „Made in Pfalz“, sondern auch „Made by Meßmer“

Das Meßmer Logo hat sich dabei leicht verändert, denn das ‚scharfe’ ß ist farblich
signifikant hervorgehoben. Die Figur, der „kleine Meßmer“ ist auf dem Etikett abgebildet und steht für hervorragende Basisweine, Weine für den kleinen Geldbeutel und das kleine „m“ im Schriftzug. Definitiv aber nicht für einen kleinen Wein.

 

Der Clou, dass sich verschiedene Motive des ‚Kleinen‘ in einem Karton bei gleichen Rebsorten befinden, ist dabei ein Novum. Das Etikett beim Weinhaus Meßmer ist also wechselnd. Dies ist ein Schmunzeln wert und kommt gerade bei jüngeren Rotwein- und Weißwein-Liebhabern ziemlich gut an.

Für Gastronomen sicherlich spannend im Bankettbereich einsetzbar. Die Motive und Aktivitäten der grafischen Figur wird in Zukunft weiterentwickelt, das Ganze leuchtet übrigens unter Schwarzlicht auf. Die Website zu „Made in Pfalz“ erscheint im Mai dieses Jahres.

 

Weinhaus Meßmer: Warum gibt es ein neues Gewand?

Von verschiedenen Seiten kam die Forderung, die Weinhauslinie optisch stärker von den Weinen des Weinguts abzugrenzen. Auch wenn diese Weine zum Großteil aus Trauben von eigenen Rebflächen oder von im Anbau kontrollierten Trauben unserer Partnerwinzer rund um Burrweiler (Schäwer, Altenforst) und Nachbargemeinden handgemacht sind und auf unterschiedlichen Böden gedeihen, stellen sie trotzdem im Vergleich zu den Weinen des VDP-Weinguts eine andere Linie dar. Dies wollen wir klarer kommunizieren. Doch eins bleibt natürlich gleich,

wo das Weingut Meßmer drauf steht, ist auch meßmer drin.

Aus dieser Tatsache haben wir eine Tugend gemacht und versucht, uns dabei ein wenig attraktiver und auch jünger zu präsentieren. Bei WASGAU C+C werden die unterschiedlichen Weine und Spirituosen von Meßmer für den Großhandel und die Gastronomie angeboten und laden zum Tasting ein.

Nr.70 mae in pfalz Glas GB
Spätburgunder Rose
Nr.70 mae in pfalz Traube GB
Nr.70 mae in pfalz Leiter GB

Made in Pfalz steht für:

attraktive Weine für jeden Tag
außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis
Gastronomie und Wiederverkäufer
junge Zielgruppe

 

In der Vinothek erhältlich sind:

Weißburgunder trocken
Grauburgunder trocken
Spätburgunder Rosé trocken
Riesling trocken

Ab Mitte 2019 gibt es bei WASGAU:

Scheurebe
Cuvée M

 

Alle Weine von Weinhaus Meßmer sind dabei mit unterschiedlicher Säure und in verschiedenen Größen, wie etwa mit einem Liter, in der Vinothek in der Weinstraße in Burrweiler erhältlich. Viele von „Gault-Millau“ ausgezeichnete Weine und dazu passende Lebensmittel finden Großkunden auch bei der WASGAU C+C in der benötigten Menge.