Ein frischer Salat mit Hühnchenbrust und einem bayerisch-asiatischen Himbeerdressing bietet die perfekte Grundlage für die
LEIMER Sweet Chili Croûtons:

Zutaten für das Rezept:
Asiatische Blattsalate wie Pak Choi, Red Giant,
Green In Snow und Misome
(Alternativ auch Rucola, Eichblatt, Feldsalat,
Chicorée, Lollo rosso oder Endiviensalat)
150 g Hühnchenbrust
Junge Sprossen
LEIMER Croûtons Sweet Chili

Bayrisch-asiatisches Himbeerdressing (500ml):
150 ml Weißbier (mit oder ohne Alkohol)
50 g Himbeeren, tiefgefroren
Ca. 30 ml Himbeersirup
Ca. 40 ml Himbeeressig 1 EL Sojasauce
1 TL scharfer Senf 200ml Pflanzenöl
50 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer, Chilipulver
20 ml Himbeerschnaps nach Belieben

Den Salat waschen, trocken schleudern oder tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Hühnchenbrust in Streifen schneiden und in der Pfanne anbraten, nach Belieben würzen. Für das Dressing Weißbier, Himbeeren, Sirup, Essig, Sojasauce, Senf und Öl glatt mixen, sodass ein cremiges Dressing entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken. Ganz nach Gusto mit einem Schuss Himbeerschnaps verfeinern.

Garnieren Sie Ihre ganz persönliche Salatmischung mit jungen Sprossen, träufeln Sie nach Belieben das Dressing darüber und vollenden Sie den Salat mit einer guten Hand voll LEIMER Sweet Chili Salatcroûtons.

Guten Appetit!

Die LEIMER KG: eine 100-jährige Erfolgsgeschichte mit Salatcroûtons

Am Anfang stand die geniale Idee, Semmelbrösel nicht mehr aus alten Backwaren herzustellen, sondern aus extra dafür gebackenem, frischem Weißbrot. Diese revolutionäre Idee war der Startschuss für eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Aus der Bäckerei wurde ein Markenhersteller, der sich ganz der Philosophie „Qualität durch Frische“ verschrieb und heute für die gerösteten Würfel mit leckerem Aroma bekannt ist.

Unter der Führung von Karl Leimer entwickelte sich das von Joseph und Carl Leimer 1919 gegründete Unternehmen zur Spitzenmarke für Semmelbrösel/Paniermehl, Semmelwürfel/Knödelbrot, Salatcroûtons und Suppeneinlagen (z. B. Backerbsen). Heute setzt mit Karlheinz Leimer bereits die dritte Generation die große Tradition der LEIMER KG fort. Mit innovativen Produktideen und höchstem Qualitätsbewusstsein stellt er sich zusammen mit seiner Geschäftsleitung einem immer anspruchsvolleren Markt.

Leistungsfähigkeit und Spitzenqualität in jeder Packung

Auf den vollautomatischen Backstraßen werden rund um die Uhr täglich über 300 Tonnen frisches Brot gebacken und zu LEIMER Markenprodukten verarbeitet, wie etwa zu den Salatcroûtons, die wir für unsere Kunden auf eine spezielle Weise rösten.

Mit unseren Panaden erhält der Großverbraucher die Möglichkeit, verschiedenste Speisen zu veredeln. Neben dem Standardsortiment im Großgebinde bieten wir dem Profikoch außergewöhnliche Spezialpanaden an, wie zum Beispiel Cornflakes, Gerstenflocken Paniermehl, Panko Paniermehl und glutenfreie Produkte wie Paniermehl und Semmel-Würfel.

Glutenfreies Paniermehl.

Durch das bestehende Qualitätsmanagementsystem mit integriertem HAC-CP-Konzept erhielt LEIMER das IFS-Zertifikat auf höherem Niveau. Damit ist eine lückenlose Rückverfolgbarkeit jeder Produktionscharge vom Fertigprodukt bis zum Rohstoff gegeben.

Wo LEIMER drauf steht, ist seit 100 Jahren Qualität drin!

 

 Ja, bei Leimer da bleim’mer.

 

 

Salatcroûtons von LEIMER bei WASGAU C+C kaufen

Ganz gleich, welches Gericht Sie auch zubereiten möchten: Gewürfeltes und knuspriges Brot verfeinert die unterschiedlichsten Lebensmittel. Bei WASGAU finden Sie die Salatcroûtons von LEIMER in den unterschiedlichsten Ausführungen für den Großhandel. Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten mit den Croûtons und kommen Sie auf den Geschmack.