Wir über uns

Die im westpfälzischen Pirmasens ansässige WASGAU C+C Großhandel GmbH gehört zur Familie des WASGAU-Konzerns und ist dort als Tochterunternehmen für das Angebot an den Großhandel zuständig. Mit über 50 Jahren an profunder Erfahrung im Gastronomie-Großhandel und Verpflegungsmanagement steht WASGAU C+C für höchste Qualität, persönliche Wertschätzung und echte Kundennähe – als Nahversorger in den Regionen Rhein-Pfalz-Saar und Nahe.

Entsprechend haben viele regionale Spezialitäten einen festen Bestandteil im Sortiment, die in den Schwesterbetrieben WASGAU Metzgerei und WASGAU Bäckerei produziert werden und den Geschmack der Region in sich tragen.

Mit eigenen Cash-and-Carry-Märkten ist WASGAU C+C an den Standorten Bad Kreuznach, Kaiserslautern, Neunkirchen, Neustadt an der Weinstraße, Pirmasens und Wadern vertreten. Die rund 6.000 Cash-and-Carry-Bestandskunden kommen hauptsächlich aus der Gastronomie/Hotellerie und der Gemeinschaftsverpflegung, darüber hinaus Großverbraucher, Vereine und sonstige Gewerbetreibende aller Art. Viele der Kunden sind wie auch die meisten Lieferanten persönlich bekannt.

Die Qualität von WASGAU C+C spiegelt sich unter anderem auch in Zertifizierungen wider. Dazu gehören insbesondere das Qualitätsmanagement gemäß DIN EN ISO 9001 und HACCP-Konzept (Hazard Analysis Critical Control Point) zur Lebensmittelhygiene. Darüber hinaus ist WASGAU C+C ein Bio-zertifiziertes Unternehmen und verfügt über eine EU-Zulassung zur Verarbeitung von Fleisch- und Fischerzeugnissen. WASGAU C+C setzt jährlich in den beiden Kernsegmenten Abholung und Zustellung etwa 100 Mio. Euro um.